SOS-Trockene Haut! Verwöhne deine Haut mit Hanf

 In Anwendungsbereich, Frauensache, Hanf & Kosmetik, Health, Health, Unkategorisiert

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wieviel Hanf-Kosmetik es gibt. Eine echt tolle und natürliche Sache 🙂

Naturkosmetik

hanfkosmetik cannabisDie Haut ist unser größtes Organ. Beschäftigen wir uns einmal genauer damit. Unsere Haut dient wunderbar zur Sinneswahrnehmung. Sie hält uns aber auch warm und ist das Aushängeschild unserer Gesundheit. Die wichtigsten Aufgaben, die die Haut übernimmt sind jedoch der Schutz vor Viren und Bakterien und Schutz vor Wasserverlust. Viele von euch kennen das. Trockene, rissige Haut. Sie sieht nicht nur nicht besonders gut aus, sie schützt uns auch nicht mehr richtig. Trockene Haut kann eine Folge von zu viel Sonneneinstrahlung, sehr trockener Luft oder entfettenden Seifen und Waschgels sein. Doch was tut man am Besten dagegen? Waschen müssen wir uns ja wohl und wer geht schon nicht gerne in die Sonne? Da wir Menschen uns nicht den Bedingungen unserer Haut anpassen wollen, müssen wir ihr wenigstens helfen, gesund und straff zu bleiben.

Sag Nein zu Anti Aging Cremes

Hanf BadezusatzAuch rate ich älteren Frauen immer, die Finger von den typischen Anti Aging Cremes zu lassen. Das ist alles mehr Schein als Sein. Tut euch und eurer Haut einen Gefallen und greift auf natürliche Produkte zurück. Denn nur solche Kosmetika bieten ausreichend natürliche Stoffe, die unseren Symptomen wunderbar entgegenwirken. Besonders Menschen mit Diabetes müssen ihre Haut gut pflegen. Wenn wir uns unsere Haut einmal genauer betrachten und fühlen, nehmen wir sie trotzdem als relativ angenehm und weich war. Aber habt ihr gewusst, dass sich ungesunde, schlechte Haut auch mal ganz schnell wie Schmirkelpapier anfühlen kann? Besonders bei alten Menschen wird die Haut immer dünner und kann somit keine Feuchtigkeit mehr speichern. Also, egal ob ihr eine Omi habt, die an sehr trockener Haut leidet oder ob ihr selber nach der Rasur raue Beine bekommt. Wir können nur auf Naturkosmetik aufmerksam machen.

Naturkosmetik und Hanf?

Ja! Denn das Hanföl, das von der Hanfpflanze gewonnen wird ist sehr reich an ungesättigten Fettsäuren, die sehr gute hautpflegende Eigenschaften besitzen. Sie verhindern unter Anderem Feuchtigkeitsverlust, Austrocknen oder sogar ein Aufspringen der Haut. Was nun neulich erkannt wurde ist, dass die Stoffe der Hanfpflanze sogar Hautlipide wieder herstellen können. Sie tragen zumindest einen großen Teil dazu bei. Viele Mediziner schwören sogar auf Hanfprodukte, wenn es um die Krankheiten Neurodermitis, Schuppenflechte oder um die Narbenheilung geht. Ein deutliches Argument dafür dürfte übrigens sein, dass Hanföl die beiden essentiellen Fettsäuren Linolsäure und Alpha-Linolensäure enthält. Und zwar in einem Verhältnis von 3:1. Diese Zusammensetzung ähnelt sehr unserem natürlichen Haut-Fettsäuremuster (4:1). Unsere Haut nimmt Hanfprodukte also sehr gut auf und reagiert in keinster Weise allergisch darauf. Andere Öle, die wir in der Werbung angepriesen und teuer verkauft bekommen, weisen übrigens ein Fettsäureverhältnis von 30:1 und mehr auf! Dass diese Mischung unsere Haut nicht sehr erfreut könnt ihr euch nun denken, oder?

Doch welche Hanfprodukte gibt es und wo kann ich sie kaufen?

Es gibt:
  • Seifenhanfkosmetik
  • Shampoos
  • Duschcremes
  • Gesichtscremes und – masken. Darunter auch Tages- und Nachtcremes.
  • Badeöle, Badezusätze
  • Massageöle
  • dermatologische Hanfsalben (Narbenrückbildung, Neurodermitis)
  • Anti-Aging-Produkte

Kaufen könnt ihr diese wunderbaren Produkte in unserem GuffelShop oder in einem Reformhaus. Preislich gesehen unterscheiden sich die Produkte zwischen 10 und 30 Euro. Wir bieten euch eine große Auswahl an verschiedenen Dusch-Gels, Shampoos, Seifen und Badeöle. Aber auch Cremes und andere Pflegeprodukte könnt ihr bei uns finden. Natürlich kosten Hanf-Produkte wie jedes Natur-Produkt ein paar Euro mehr,. Aber es lohnt sich auf jeden Fall und eure Haut wird es euch danken.

Information

Alle kosmetischen Hanfprodukte werden von überwachten, biologischen Hanfanbauten hergestellt! In keinem dieser Produkte wird je ein Stoff zu fiinden sein, der euch high macht oder ähnliche Wirkung entfaltet. Hanf ist eigentich eine sehr anerkannte Heilpflanze und sollte als diese auch nicht verloren gehen. Gemeinsam mit Aloe Vera ist Hanf auf jeden Fall ein Mehrwert für dich und deine Haut.

Recent Posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt
geschichte hanf, hanfpflanze, nutzhanf